Wirtschaftswunder
Bilder 50er Jahre
Bilder 30er Jahre
1932
1933
1934
1935
1936
1937
1938
1939
1940
1941
1942
1943
1944
Bilder-1945
Werbung /Bilder 1946
Werbung /Bilder 1947
Werbung /Bilder 1948
Werbung /Bilder 1949
Werbung /Bilder 1950
Werbung /Bilder 1951
Werbung /Bilder 1952
Zeitschriften 1952
Konsum 1952
Bauen / Wohnen 1952
Gesellschaft 1952
Familienalbum 1952
DDR 1952
Werbung/ Bilder 1953
Werbung /Bilder 1954
Werbung /Bilder 1955
Werbung /Bilder 1956
Werbung /Bilder 1957
Werbung /Bilder 1958
Werbung /Bilder 1959
Bilder 60er Jahre
Ausstellungen
DasHabIchAuchGehabt
DDR
Impressum / Kontakt

 Bauen / Wohnen / Architektur / Innenarchitektur / Möbel / Design in den 50er Jahren 1952


 

                                       
"Das behagliche Heim...modern und preiswert eingerichtet durch KARSTADT", Einrichtungsprospekt (wohl 1952)   50 Eigenheime - "Wüstenroter Ratgeber für alle, die bauen wollen" - Herausgegeben von der Bausparkasse Gemeinschaft der Freunde Wüstenrot
  Gilde Muster - "Sonderschau - 25 Jahre vorbildliches Schaffen für die Wohnkultur", Plakat

 


              
  
 

Haushaltswarenprospekt "Ihr Haushalt - neuzeitlich, praktisch und schön"

 

Rückseitig handschriftlich: "Auf d. "Karussell" der Star-Mix, auch der Mülleimer steht auf einem drehbaren Brett im Schrank" - Privatfoto, Sammlung Wirtschaftswundermuseum


 

"Raus mit dem Schnörkelbüfett!

"Ändert eure Küchen und ihr ändert euer Leben" - dieses amerikanische Schlagwort ist jetzt auch ein deutsches geworden. Es steht auf Punkt 1 auf dem Umerziehungsprogramm, mit dem moderne westzonale Wohnspezialisten die deutsche Hausfrau von einigen lieben alten Küchengewohnheiten abbringen wollen." Zeitschriftenbericht

 

 

 

 

 

 


                                           

Gebrüder Kruse Möbelfabrik Melle -  "Der Zopf als Zierde junger Damen passt gut in einen alten Rahmen. Doch fällt der Zopf der "Guten" Zeit im Zeichen neuer Wohnlichkeit." - "Eine Kruse Küche - Die anerkannte Qualitätsmarke.", Prospekt (wohl 1952)  
   

Polstermöbelfabrik Carl Straub, Knittlingen -  ausklappbare Schlaf-Couch - "Das Liegen ist nicht so bequem, Der Mittagsschlaf nicht angenehm. Und wo der Schwerpunkt, sehet doch, Entstehet meist ein großes Loch! GOLDFEDER probiert, worum ich bitt', Da federt die ganze Fläche mit!"

 


"Das Moderne regiert"

"Freude am eigenen Heim durch geschmackvolle und formschöne Möbel und Lampen" (...)  "Die Innenarchitekten haben auf dem Gebiet der Einraum- und Kleinraumgestaltung in den letzten Jahren viel geleistet. Zweckmäßigkeit ist Trumpf, Wärme und Helligkeit geben den Ton an. Nichts soll mehr überfüllt sein. Wenige formschöne und geschmackvolle Möbel haben altertümliche Ungeheuer vertrieben. RiesigeOhrenmöbel oder zerbrechliche Salonmöbel sind nicht mehr gefragt. Das Moderne regiert, ohne kalt und ausgefallen zu wirken. Blumenvasen und eine schöne Lampe vervollständigen die Harmonie." (...) "Das Wesentliche an modernen Möbeln sind klare, einfache Linien." - Zeitschriftenartikel

 


 

        
        

"Moderne Sitzmöbel", Faltprospekt

 

"Stühle unserer Zeit - Entwurf: Prof. Egon Eiermann, Karlsruhe", Anzeige

 


  
             

Katalog "Imitierte Schlafzimmermöbel" 1952

 

 

 

  
 
          
 
 

"Tochterzimmer" - MEHR "Töchterzimmer" HIER

 

 


 

Karl Kübel Möbelwerke, Worms - Herrenzimmer "Heidelberg",  Herrenzimmer "Gunther"


 

                  

Ilse Einzelmöbel Katalog 1952/53

  Ilse Einzelmöbel Katalog 1952/53 - Deckblatt "Abteilung I Couch- und Clubtische (Stilform)

 

                  
Ilse Einzelmöbel Katalog 1952/53 - Deckblatt "Abteilung II Couch- und Clubtische (modern)    

 

                  
Ilse Einzelmöbel Katalog 1952/53 - Deckblatt "Abteilung III Barschränke und Barwagen"   Ilse Einzelmöbel Katalog 1952/53 - Deckblatt "Abteilung IV Lampentische und Leselampen"

 


                   

                   

Original Hanau - "Die finnische Sauna im eigenen Haus", Prospekt

  ACELLA "ist ein modernes Material für Vorhänge, Polsterstoffe und Wandbespannungen."    Spiegelglas Köln - "Kristallglasspiegel", Zeitschriftenwerbung

    ZURÜCK                                                                                  WEITER→

 

www.wirtschaftswundermuseum.de